38 Mord im Bistro Columbo

Der egozentrische Schauspieler Ward Fowler (William Shatner), der in einer wöchentlichen Fernsehshow den Detektiv Luzern spielt, wird von seiner Produzentin und Ex-Freundin Claire Daley (Lola Albright) erpresst, weil er im Koreakrieg desertiert ist. Fowler betäubt einen Freund, der bei ihm übernachtet, um ein Baseballspiel zu sehen, stellt es auf Zeitlupe, zieht sich dann eine Skimaske an und gibt vor, einen Feinkostladen zu überfallen, in dem Claire einkauft. Nachdem Fowler den Besitzer bewusstlos geschlagen und Claires Geld an sich genommen hat, erschießt er sie und wirft dann die Waffe und die Maske weg. Er schlüpft immer wieder in andere Rollen, um Columbo bei den Ermittlungen zu "helfen".

  • Nachdem Columbo das Alibi von Fowler erschüttert hat, konfrontiert er ihn mit seinem größten Fehler. Auf der Mordwaffe sind keine Fingerabdrücke zu finden, aber Fowler hat seine Fingerabdrücke auf den verbliebenen scharfen Kugeln in der Kammer des Revolvers hinterlassen.
  • Molly, die Sekretärin von Mr. Daley, wird von Shera Danese gespielt, die später den Hauptdarsteller Peter Falk heiraten sollte.
        Dies ist die erste von sechs Folgen der Serie, in der Peter Falks Frau, Shera Danese, die blonde Molly, Sid Daleys attraktive Sekretärin, spielt. Danese lernte Peter Falk, der Columbo spielte, am Set von Mikey und Nicky kennen, einem amerikanischen Gangsterfilm aus dem Jahr 1976, in dem auch John Cassavetes mitwirkte  Im Dezember 1977 heiratete Danese Falk, und das Paar blieb fast 34 Jahre lang bis zum Tod des Schauspielers am 23. Juni 2011 zusammen.
        
  • William Shatner und Walter Koenig (als Polizeisergeant), ehemalige Set-Kollegen während der drei Staffeln der klassischen Star Trek-Serie in den späten 1960er Jahren, treten in dieser Episode auf.
  • Der mechanische Hai "Bruce" aus Jaws hat einen Gastauftritt als er selbst.
Nr.
(ges.)
38
Deutscher TitelMord im Bistro
SerieColumbo
Nr.
(St.)
1
Original­titelFade in to Murder
Erstaus­strahlung USA10. Okt. 1976
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)7. Apr. 1992
RegieBernard L. Kowalski
DrehbuchLou Shaw & Peter Feibleman,
Idee: Henry Garson
Mörder gespielt vonWilliam Shatner

 

 Columbo ist ein Mitarbeiter des Morddezernats des Los Angeles Police Department im Rang eines Lieutenant (dt. „Inspektor“) und tritt als unordentlicher, oft leicht begriffsstutzig wirkender Polizeibeamter auf.
 

 Er wird gern als „seltsamer Mann“ oder auch als „Inspektor mit zerknittertem Mantel und zerknittertem Gesicht“ beschrieben,

ist kleingewachsen und bewegt sich meist in schlechter, gebeugter Körperhaltung.

Columbo raucht Zigarre, hat eine wirre Frisur und ist häufig unrasiert. Wird er frühmorgens oder gar nachts zum Tatort gerufen, ist er unausgeschlafen und kann sich erst auf die Arbeit konzentrieren, nachdem er einen Kaffee getrunken hat. Es kommt auch vor, dass er beim Eintreffen am Tatort ein Ei als Frühstück aus der Manteltasche nimmt, um sich zu stärken. Bei vielen Personen, die zum ersten Mal mit ihm konfrontiert sind, ruft er deutliches Befremden hervor. Auch seine Kollegen begegnen ihm immer wieder mit Unverständnis, weil seine Ermittlungsmethoden zu unorthodox sind. Columbo untersucht Tatorte besonders penibel und stößt dabei meist auf scheinbar unwichtige Indizien und Ungereimtheiten, denen seine Kollegen keine Bedeutung beimessen.
Tatsächlich handelt es sich bei Columbo um einen hochintelligenten, überaus gründlichen Kriminalisten mit großer Erfahrung. Der Inspektor interessiert sich für kleinste Details und Widersprüche und besticht durch seine Beobachtungsgabe und seine Menschenkenntnis. Columbo leitet in der Regel die Ermittlerteams und tauscht sich regelmäßig mit Polizisten und anderen Beamten aus, ist aber im Grunde ein Einzelgänger

Deutscher TitelColumbo
OriginaltitelColumbo
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1968–1978,
1989–2003 (TV-Filme)
Länge70–100 Minuten
Episoden69 in 10 Staffeln
GenreKrimi, Komödie
ProduktionRichard Levinson
William Link
Erstausstrahlung20. Februar 1968 auf NBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
11. Oktober 1969 auf Deutsches Fernsehen
Besetzung
Peter Falk: Inspektor Columbo


 

 

 

 

 

 

 

Bild

 

Statuen von Peter Falk als Columbo und dessen Hund in Budapest, Ungarn Von Vander01 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32362604

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: Wikipedia