115 Ein Engel schwebt in Lebensgefahr

Serienfinale. Kelly wird aus nächster Nähe von einem Verdächtigen erschossen, den sie bei einer Observation beobachtet hatte. Ein sehr emotionaler Bosley, Kris und Julie verbringen die Nacht im Krankenhaus und schwelgen in Erinnerungen an vergangene Fälle, während Kellys Leben auf dem Spiel steht.

    HINWEIS: Endlich sehen wir Charlie auf dem Bildschirm, wenn auch sein Gesicht hinter einer chirurgischen Maske verborgen ist. Die Episode zeigt Ausschnitte aus "Terror auf Station 1" (Staffel 1, Folge 18), "Angel in Hiding" (Staffel 5, Folge 1), "Terror auf Skiern" (Staffel 3, Folge 17), "Angel's Child" (Staffel 4, Folge 15) und "Avenging Angel" (Staffel 4, Folge 4).


Nr.
(ges.)
115
Nr.
(St.)
16
Deutscher TitelEin Engel schwebt in Lebensgefahr
OriginaltitelLet Our Angel Live
RegieKim Manners
DrehbuchEdward J. Lasko
Serie:Drei Engel für Charlie / Charlie's Angels (1976–1981)
Gaststar:Gary Wood, George Ball, Michael Witney (als Michael Whitney), Patti Mariano, Amelia Haas, Michael Magnusen und John Bernabei. Dank an: Christopher George (gutgeschrieben als Chris George), Cameron Mitchell, Vic Morrow, Simon Oakland, Michael Hershewe, Eddie Lo Russo und Ray Vitte


Text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License
Text- und Datenquelle u.a. Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺