44 Die Trickkiste

Der Tod des Assistenten eines Nachtclub-Magiers führt über einen verkrüppelten General und seinen Quacksalber zu Beschäftigungsmöglichkeiten und geheimen Dokumenten. Steed holt sich die Hilfe von Venus, um die Verbrecher aufzuspüren, indem er der neue Assistent wird.

 

Musik
Julie Stevens singt It's A Pity To Say Goodnight von Ella Fitzgerald und It's De-Lovely von Cole Porter, wobei sie - eine Seltenheit in der gesamten Serie - kurz die vierte Wand durchbricht.

 

Besetzung

  • Patrick Macnee als John Steed
  • Julie Stevens als Venus Smith
  • Jane Barratt als Kathleen Sutherland
  • Maurice Hedley als General Sutherland
  • Edgar Wreford als Dr. Gallam
  • Ian Curry als Gerry Weston
  • April Olrich als Denise
  • Dallas Cavell als Manager
  • Jacqueline Jones als Henriette
  • Robert Hartley als Nena der Barmann
  • Royston Tickner als Maitre D'
  • Gail Starforth als Dienstmädchen
  • Lynn Taylor als Valerie

 

Folge #44
Deutscher TitelDie Trickkiste
OriginaltitelBox of Tricks (VS)
Erstausstrahlung (EN)21. Jan. 1963
Erstausstrahlung (DE)31. Dez. 2010
RegieKim Mills
GastdarstellerEdgar Wreford, Royston Tickner, Robert Hartley, Dallas Cavell


 

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Quelle: Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺