81 Sherlock Holmes auf Hawaii

 Bei der Fortsetzung seiner Memoiren erinnert sich Higgins an das Frühjahr 1976, als ein Freund aus Sandhurst, David Worth (Patrick Macnee), in Oahu eintraf, um der Beerdigung eines gemeinsamen Freundes beizuwohnen. Da er darauf besteht, dass sein Name Sherlock Holmes und Higgins Watson sei, ist David fest davon überzeugt, dass ihr Freund von keinem Geringeren als Moriarty, dem Erzfeind von Sherlock Holmes, ermordet wurde.

 

Nr.
(ges.)
81
Nr.
(St.)
18
Deutscher TitelSherlock Holmes auf Hawaii
Original­titelHolmes Is Where the Heart Is
Regie:John Llewellyn Moxey
Drehbuch:Judy Burns & Jay Huguely
Erstaus­strahlung USAMarch 8, 1984

Bild: Tom Selleck, filming a scene for MAGNUM P.I. in April 1984 at the Kahala Hilton Hotel in Hawaii. Von photo by Alan Light, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3872202

 

 Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten und Texte u.a. von Wikipedia