120 Der stumme Zeuge

 MacGyver geht als Obdachloser undercover, um bei der Suche nach dem Mörder eines befreundeten Pastors zu helfen.

 MacGyvers Freund, der sich für Obdachlose einsetzende Pfarrer Jim, wird bei einem Raubüberfall so schwer verletzt, dass er kurz darauf stirbt, jedoch nicht ohne MacGyver vorher einen Tipp zu geben, der ihn zu einem Augenzeugen des Überfalls führt. MacGyver ermittelt undercover im Obdachlosenmilieu, dass der Obdachlose Danny, der nicht mehr spricht, den Überfall beobachtet hat. Mit dem Obdachlosen Doc ermittelt er, dass Jim kurz davor stand, die Schuld des Geschäftsmannes Sandler aufzudecken, der nacheinander Obdachlosenheime zwecks eigenem Profit in den Ruin treibt. MacGyver verhindert schließlich, dass er und Danny durch Sandler ermordet werden.

  •  Nicolas Coster (Doc)
     Marie Stillin (Rachel)
     John Considine (en) (Aaron Sandler)
     Scott Bellis (en) (Danny)
     Todd Duckworth (Riker)
     Blu Mankuma (Inspecteur Rhome)
Nr.
(ges.)
120
Nr.
(St.)
16
Deutscher TitelDer stumme Zeuge
Original­titelThere but for the Grace
RegieWilliam Gereghty
DrehbuchJohn Considine
Serie: Serie: MacGyver
 (1985 bis 1992)


Bild:  MacGyver-Darsteller Richard Dean Anderson am Set, ca. 1985 Von Themightyquill - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8926717
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: Wikipedia