112 MacGyvers Traumfrauen

 MacGyver träumt davon, im Alten Westen zu sein, um drei Frauen vor Gesetzlosen zu verteidigen.

 MacGyvers Freundin Maria möchte, dass MacGyver mit ihr endlich eine feste Beziehung eingeht. Doch als er sich entscheidet, darüber reden zu wollen, tauchen noch zwei andere seiner Freundinnen auf und vermasseln die Romantik. Das ist ihm zu viel und er legt sich schlafen. Er träumt von sich im Wilden Westen. Mehrere Frauen, die den realen Frauen der Gegenwart stark ähneln, werden in der Wildweststadt Serenity von Gangstern schlecht behandelt und sollen verkauft werden. Es kommt zu mehreren typischen Wildwest-Szenen, mit Schießereien, Pokerspielen, wilden Galopps und Gaunern, die sich gegenseitig töten. MacGyver, der auch im Wilden Westen keine Waffe trägt, muss seinen Hals mehrmals aus der Schlinge ziehen – einmal gar wörtlich.

  •  Kim Zimmer (Leutnant Kate Murphy)
    Brigitta Stenberg (de) (Maria Romburg)
    Traci-Herren (Jenny Reiner)
    Robert Donner (Milt Bozer)
    Robin Mossley (Wilt Bozer)
    Marshall R. Teague (Logan)
    Frank C. Turner (de) (Nachrichten)
    Dale Wilson (Sundance)

Nr.
(ges.)
112
Nr.
(St.)
8
Deutscher TitelMacGyvers Traumfrauen
Original­titelMacGyver’s Women
RegieMichael Preece
DrehbuchLincoln Kibbee & Stephen Kandel
Serie: Serie: MacGyver
 (1985 bis 1992)


Bild:  MacGyver-Darsteller Richard Dean Anderson am Set, ca. 1985 Von Themightyquill - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8926717
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: Wikipedia