85 Die Legende von der heiligen Rose, Teil 2 Serie: MacGyver (1985 bis 1992)

 MacGyver entkommt seiner Zerteilung durch das Schwungbeil. In Weymouth befreit er Zoe aus der Gewalt von von Leer und dessen Gefolgsleuten und eignet er sich die archäologischen Artefakte wieder an. Indes hilft Zoes Vorgesetzter von Leer beim Auffinden des Tempels. Dieser befindet sich in Cherbourg, wo MacGyver und Zoe zuerst eintreffen und die heilige Rose finden, einen Riesenrubin. Die Zepter und die anderen Artefakte, in einer bestimmten Stellung aufgestellt, erzeugen einen Laserstrahl und geben eine Höhle frei, in dem sich der Tempel in Miniatur befindet. Durch den Laserstrahl stirbt schließlich von Leer und wird die Höhle verschüttet.

 

Nr.
(ges.)
85
Nr.
(St.)
2
Deutscher TitelDie Legende von der heiligen Rose, Teil 2
Original­titelLegend of the Holy Rose, Part 2
RegieCharlie Correll
DrehbuchStephen Downing
Serie: Serie: MacGyver
 (1985 bis 1992)


Bild:  MacGyver-Darsteller Richard Dean Anderson am Set, ca. 1985 Von Themightyquill - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8926717
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺