62 Stürmische Nacht / Hurrikan Kukana

 Ein Hurrikan, der über die Inseln hinwegfegt, reicht nicht aus, um Robin Masters' Frühlings-Tagundnachtgleiche zu stoppen, eine üppige Veranstaltung, an der ein enger Freundeskreis (Sondra Currie, James Doohan und Barry Van Dyke) teilnimmt, aber die Ankunft einer schwangeren jungen Frau mit eineiigen Zwillingsjungen und zwei Ex-Sträflingen, die auf schweren Diebstahl aus sind, reicht nicht aus. Erschwerend kommt die Behauptung Robins hinzu, dass einer seiner Gäste plant, ihn an diesem Abend zu töten.

 Auch ein tropischer Wirbelsturm, der das Telefonnetz und die Stromversorgung der Inseln lahmlegt, kann Higgins nicht davon abhalten eine exklusive Party für einen kleinen Kreis illustrer Gäste und Freunde Robin Masters auszurichten. Alle Gäste erscheinen trotz der widrigen Umstände pünktlich zur Dinnerparty, als das Anwesen von bewaffneten Gangstern überfallen wird. Magnum behält trotz dieses Zwischenfalls den Überblick, denn mit den Gangstern wird er leicht fertig, nicht aber mit den geladenen Gästen von denen einer einen Mordanschlag auf Robin Masters plant. Um das herauszufinden, stellt er zusammen mit seinen Freunden Rick und T.C. dem Attentäter eine Falle.
Anmerkungen: Hurrikan Kukana spielt ausschließlich innerhalb des Anwesens und ist eine der wenigen Folgen der Serie, in denen Robin Masters in Persona auftaucht. In der Rolle von Archie MacPherson, Robin Masters Buchhalter, ist James Doohan, vor allem bekannt als Chefingenieur Scotty aus Raumschiff Enterprise. Higgins stellt klar, als er für einen Arzt gehalten wird, seinen Doktortitel in Mathematik 1947 an der University of Cambridge erworben zu haben.
Alternativtitel (RTL): Hurrikan Kukana

Nr.
(ges.)
62
Nr.
(St.)
22
TitelStürmische Nacht / Hurrikan Kukana
OrginalThe Big Blow
Regie:Alan J. Levi
Buch:Reuben Leder

Bild: Tom Selleck, filming a scene for MAGNUM P.I. in April 1984 at the Kahala Hilton Hotel in Hawaii. Von photo by Alan Light, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3872202

 

 Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten und Texte u.a. von Wikipedia